Bankhaus Merck Finck in Köln

Installation der Medientechnik in dem Veranstaltungsraum und Empfang. Vollflächige Projektion an den gebogenen Fensterscheiben im Obergeschoss.

Aufgabe war die medientechnische installation unauffällig in den hochwertig ausgestatteten Veranstaltungsraum zu integrierten. Hierzu verbauten wir unsichtbare Novosonar Lautsprechersysteme in den Decken und Wänden. Die Auswahl der Quellen, Zuordnung auf die Räume, Reglung der Lautstärke und der Mikrofone erfolgt hierbei über ein Funk-Touchpanel. Die Verwaltung erfolgt über eine Crestron Steuerung.

In den Abendstunden werden die Fenster des Oberschosses mittels drei Rückproleinwände zur Projektionsfläche umfunktioniert. Über ein Tastenfeld können die unterschiedlichen Clips ausgewählt werden. Ein Binloopplayer liefert das bearbeitete Filmmaterial an die drei Projektoren um für den Betrachter auf der Straße eine einheitliche Fläche zu erzeugen. Auch hier ist eine Crestron Steuerung im Einsatz.

Medientechnik Merck Finck Köln

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen